pu-schaum.center · Detail

Neue Infos zu Brandschutzschaum

Ab sofort gibt es auf dieser Website ausführliche Infos zu Bauschäumen, die als schwer entflammbarer PU-Schaum für das Füllen und Abdichten von Fugen entwickelt wurden.

Bauschäume, die als schwer entflammbarer PU-Schaum für das Füllen und Abdichten von Fugen entwickelt wurden, werden umgangssprachlich auch als Brandschutzschaum bezeichnet.

In Deutschland regelt die DIN Norm 4102-Teil 1 die Einteilung von Baustoffen nach ihrer Brennbarkeit. Die gültige Norm unterscheidet nach zwei Brandstoffklassen. Dabei steht A für nicht brennbare und B für brennbare Stoffe. Für PU-Schaum ist die Klasse B relevant.

Mehr erfahren